Folgen Sie uns 0 21 51 / 85 83 – 0 Montag - Freitag 10:00 - 19:00 | Samstag 10:00 - 15:00 Uhr

Informationen

Gleitsichtbrillen haben mehrere Zonen für ein scharfes Sehen vom Fern- bis in den Nahbereich. Der Übergang zwischen den Sehfeldern ist „gleitend“ und nicht sichtbar. Die Sehfelder sind so angeordnet, dass der Blick immer automatisch durch die richtige Zone des Brillenglases wandert. Rund 30 Prozent der Neueinsteiger haben anfänglich kleine Probleme mit den Gleitsichtgläsern, die aber nach einiger Zeit der Gewöhnung verschwinden. Wichtig ist, dass bei der Fassungswahl auf ausreichend große Glasflächen geachtet wird, damit die Sehfelder komfortabel sind. Was „ausreichend groß“ im speziellen Fall ist, weiß DAS OPTIKHAUS.

Die Maßanfertigung für Ihre Augen

Gibt es noch eine Verbesserung zum Gleitsichtglas? Selbstverständlich, denn die Entwicklung geht immer weiter, und schließlich gibt es neben dem gut sitzenden Anzug von der Stange noch eine Maßanfertigung mit dem letzten Pfiff an Eleganz und Komfort.

Beim Gleitsichtglas gibt es solch eine Entwicklung ebenfalls. Die Hersteller von Gleitsichtgläsern lassen in den Fertigungsprozess des Glases noch persönliche Werte und Größen, wie Kopfform, gewähltes Brillenmodell, persönliche Vorlieben beim Leseabstand usw. mit einfließen. All diese Faktoren haben Auswirkungen auf die einzelnen Sehzonen im Glas. Das Ergebnis ist ein „maßgeschneidertes Gleitsichtglas“ mit nahezu 100% Verträglichkeit.

Experten-Tipps

Ob Standard oder Maßanzug ist sehr oft die Frage. Manchmal passt die Standardausführung auch schon gut – aber im Einzelfall ist die Maßanfertigung die absolute optische Krönung. Wer sich für Gleitsichtgläser interessiert, sollte schon bei der Auswahl der Fassung auf die Glasgröße achten. Zu schmale oder zu kleine Gläser sind für eine Gleitsichtbrille nicht immer optimal. Fragen Sie hierzu das Team von DAS OPTIKHAUS um Rat und informieren Sie sich über Ihre Anforderungen und Vorstellungen beim Sehen mit der Gleitsichtbrille.

Mehr Komfort mit maßgefertigten Gleitsichtgläsern

100%ige Zufriedenheit in punkto Sehleistung und Ästhetik.

Das Gleitsichtglas hat die größten Sehfelder, das bedeutet für den Träger mit einem Blick eine große Fläche zu übersehen ohne den Kopf zu bewegen.

Bestmögliche Sehlösung

Das klare, deutliche Sehen ist in allen Sehfeldern vorhanden, das bedeutet Sehqualität und Sicherheit auf höchstem Niveau in allen Bereichen.

Garantierte Verträglichkeit

Durch die spezielle Fertigung nach allen wichtigen Parametern ist ein Gleitsichtglas entstanden, das speziell für seinen Träger angefertigt wurde und somit eine hohe Spontan-Verträglichkeit bietet. Langes Gewöhnen an Gleitsichtgläser gehört der Vergangenheit an.

Technologie und Qualität

Die neueste Technologie der Gleitsichtglasherstellung ermöglicht es, einen einzigartigen Sehkomfort zu erleben.

Folgen Sie uns